WordPress Developer Yeremi Loli

yeremi loli
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen bei Syde und auf die Herausforderungen, die wir gemeinsam meistern können. Dabei ist es mir nicht nur wichtig, von meinen Kollegen zu lernen , sondern auch mein Wissen zu teilen und zu helfen, wo immer nötig. Ich liebe Teamarbeit und verstehe mich als einer von vielen.

In diesem Beitrag möchten wir Yeremi vorstellen. Er unterstützt das Syde-Team als WordPress Developer. Als Yeremi in August 2021, angefangen hat, bei uns zu arbeiten, haben wir sein einige Fragen gestellt, um ihn kennenzulernen.

Das ist Yeremi Loli

Yeremi lebt in Florianópolis, Brasilien.

Inpsyde WordPress Engineer Yeremi Loli

Wie kann man dich beschreiben?

Ich beschreibe mich gerne als einfachen, ruhigen und objektiven Menschen, der ruhige Orte schätzt. Ich bin sicher, dass einige Herausforderungen in meiner Jugend dazu beigetragen haben, Probleme als Chance zu sehen und meine Denkweise neu zu erfinden. Außerdem wurde mein Wunsch, jeden Tag besser zu werden, von klein auf genährt.

Momentan sind mein größter Ansporn und meine größte Motivation die Möglichkeit, meine Kinder aufwachsen zu sehen. Das ist sehr lohnenswert. Da die Zeit schnell vergeht, ist es immer eine Zeit, die ich vermisse.

Wie verbringst du deine Freizeit?

Meine Freizeit verbringe ich gerne in Ruhe. Ich genieße tagsüber ein gutes Nickerchen und finde es erfrischend. Außerdem gehe ich gerne mit meiner Familie am Strand spazieren. Wir leben auf einer Insel und sind von Wasser umgeben. Es ist einfach herrlich, den Sand zu genießen, die Seeluft zu atmen und aufs Wasser zu blicken. 

Dort, wo ich in Brasilien lebe, vermutet man im ersten Augenblick nicht, dass wir 4 Jahreszeiten haben. Es wird recht kalt, aber auch sehr heiß. Im Herbst färbt sich auch das Laub der Bäume, sodass wir gerne draußen sind und den schönen Anblick genießen.

Was ist dir wichtig?

Mir ist es wichtig, meine Familie glücklich zu sehen. Wir haben fast schon so etwas wie eine Familientradition daraus gemacht, an Sonntagen zusammen Pizza zu backen. Jeder von uns hat dabei seine Aufgabe und es macht allen riesigen Spaß. Gemeinsames Kochen verbindet uns als Familie noch mehr. 

Außerdem genießen wir es, an Sonntagen gemütlich im Bett zu liegen und Filme anzuschauen. Die Familie und der Zusammenhalt spielen für uns eine große Rolle. Einfach gemeinsam etwas zu unternehmen macht uns sehr glücklich.

Kannst du uns eine kleine Geschichte über dich erzählen?

Natürlich mag ich Geschichten aus meiner Kindheit. Ich erinnere mich immer mit großer Zuneigung an die Momente, die ich mit meinen Eltern verbracht habe.

Als ich ein Kind war, war mein Vater technischer Leiter einer Fußballmannschaft für Kinder und Jugendliche. Er nahm mich mit, wann immer es möglich war, und es war cool zu hören, wie er meinen Namen rief und mich zum Laufen aufforderte. Ich bin sicher, dass ich irgendwo hin gerannt bin, weil ich nicht verstand, worum es ging, aber Tatsache ist, dass ich viel Spaß hatte.

Ich habe es auch geliebt, wenn ich mit meiner Mutter einkaufen ging, weil wir mitten beim Einkaufen anhielten, um einige typisch peruanische Köstlichkeiten zu essen. Es war so etwas wie unser Ritual beim Einkaufen.

Ich erinnere mich daran, als wäre es gestern gewesen. Dies sind schöne Erinnerungen/Geschichten, die beschreiben, wer ich bin.

Yeremis Weg zu Syde

Mein Vater hat mich immer zu den Ingenieur-, Elektro- oder Elektronikkursen mitgenommen, die er studiert hat. Er hat mich seit meiner Kindheit dazu ermutigt, seine Computerkurse zu besuchen. Geprägt wurde ich durch den Computer bei uns zu Hause, der mit einer 8-Zoll-Diskette hochgefahren wurde. 

Als ich die Schule verließ, hatten wir einige Schwierigkeiten. Also fing ich an, in mich selbst zu investieren, indem ich einige Webkurse belegte. Damals habe ich Macromedia Dreamweaver, Fireworks und Flash studiert. Danach habe ich angefangen, selbstständig zu lernen. Alles, was ich heute gelernt habe, ist also der Zeit zu verdanken, die ich damit verbracht habe, zu studieren, zu recherchieren und Fehler zu machen. Ich habe oft richtig oder falsch gelegen. Man kann sagen, dass ich Autodidakt bin, gerne programmiere und die Zusammenarbeit mit tollen Menschen wertschätze.

Ich mag die Werte des Unternehmens. Syde ist ein etabliertes Unternehmen mit einer innovativen Vision. Daher ist es nicht nur ein interessanter Arbeitsplatz, sondern auch ein großer Schritt in Richtung einer echten Partnerschaft. Ich finde es toll, einen Ort mit ähnlichen Werten wie meinen gefunden zu haben. Das Unternehmen passt also sehr gut zu mir.

Derzeit ist alles noch recht neu für mich und ich schaue meinen Kollegen deshalb noch viel über die Schulter. Dafür bin ich sehr dankbar, da sie mir auch die nötigen Einblicke gewähren und mich sehr warmherzig ins Team aufgenommen haben. MIt meiner proaktiven, hilfsbereiten und wissbegierigen Art passe ich gut zu Syde. Es wird immer wieder Neues zu lernen geben, an dem ich wachsen kann. 

Fragen an Syder Yeremi

Wir haben Yeremi ein paar persönliche Fragen gestellt, damit ihr ihn noch besser kennenlernen könnt:

Welches war das letzte Buch, das du gelesen hast?

“The Hidden History of the Human Race”, geschrieben von Michael A. Cremo und Richard L. Thompson. Ich finde die Suche nach der Herkunft des Menschen faszinierend.

Was war der beste Rat, den du je bekommen hast? Von wem?

Ich erinnere mich noch gut an den Rat, den mir mein Nachhilfelehrer in der Schule gegeben hat. Er sagte mir: “Egal, was du im Leben wählst, triff eine Wahl und vermeide es, mittelmäßig zu werden”.

Was magst du an deiner Stadt?

Wohin man auch geht, man wird immer das Meer sehen.

Welches ist das beste Gericht, das du selbst kochen kannst?

Spaghetti

Du steckst stundenlang im Fahrstuhl fest und es läuft ein Lied in Dauerschleife, welches Lied wäre das?

Das Mantra Hare Krishna. Ich liebe seine Melodie.

Übrigens: Das Syde-Team ist 100% remote

Dadurch können wir die besten Köpfe weltweit in einem Team versammeln. Du möchtest mehr über unsere Arbeitsweise und die Syder erfahren? Wirf einen Blick inside Syde!